Pyrotex® KE

Pyrotex® KE KAT XL Filtermedien erhalten KUMAS-Award

Pyrotex® KE KAT XL Filtermedien erhalten KUMAS-Award

Pyrotex® KE Filterelemente erhalten die Auszeichnung »Offizielles Leitprojekt des KUMAS UMWELTNETZWERKS«

Lesen Sie mehr...

Pyrotex® KE-Elemente-Heißgasentstaubung und NOx Reduzierung in der Zementindustrie

Pyrotex® KE-Elemente-Heißgasentstaubung und NOx Reduzierung in der Zementindustrie

Jürgen Lauer, BWF Envirotec, Deutschland, zeigt einen neuen Ansatz zur Staub- und NOx-Kontrolle in der Zementindustrie.

Lesen Sie mehr...

Innovative Filter für Herausforderungen in der Heißgasfiltration

Pyrotex® KE sorgen bei Filtrationsprozessen bis zu einer Dauertemperatur von 850°C für eine effiziente Entstaubung Ihrer Filteranlage. Sie sind 100 % funkenabweisend und nicht entflammbar - bei Spitzentemperaturen von 1.000°C.

V-Kragen oder T-Kragen - für jede Kopfplatte das richtige Filterdesign

Pyrotex® KE - alle Vorteile im Überblick:

  • dauertemperaturbeständig bis 850°C
  • spitzentemperaturbeständig bis 1.000°C
  • Emissionswerte < 1 mg/Nm³
  • nicht entflammbar
  • 100 % funkenbeständig
  • extrem leichtgewichtig
  • hohe Luftdurchlässigkeit
  • herausragende chemische Beständigkeit
  • Ausführung mit V-Kragen oder T-Kragen
  • gesundheitsunbedenklich - Installation kann ohne Sicherheitskleidung durchgeführt werden
  • biolöslich
  • für Neuanlagen und Retrofit
  • einfacher und schneller Ein- und Ausbau

Das besondere Plus:

  • alle Ausführungen mit und ohne Katalysator KAT lieferbar, zur Reduzierung des NOx-Gehalts
  • in einer Länge von bis zu 4,5 m lieferbar

 

Optimale Filtrationsergebnisse und niedrigste Emissionswerte:

  • hohe Luftdurchlässigkeit garantiert einen niedrigen Differenzdruck
  • der oberflächenorientierten Filtrationsprozess führt zu niedrigster Partikelemission.